Abschied nehmen hieß es am 26.06. und 27.06.2015 für neun Kinder des
Kindergartens
St. Cäcilia, die nach den Sommerferien in die Schule gehen werden.

Der erste Teil der Verabschiedung fand Freitagmorgen mit allen Kindergartenkindern
in der Turnhalle des Kindergartens statt. Es wurden Lieblingsspiele gespielt,
Zukunftswünsche ausgesprochen und manchmal auch nur die Hand gehalten.


Am Nachmittag ging es für die Neun, mit der Bahn Richtung Aachen, zum Tierpark.
Nach einem tierischen Nachmittag, stand eine spannende Nacht auf dem Programm.

Mit Taschenlampen bewaffnet und mit selbstgemachter Pizza gestärkt,
übernachteten wir im Kindergarten. Die Aufregung war groß, doch irgendwann
fand auch der letzte in den Schlaf.


Fast ausgeschlafen ging es Samstagmorgen mit guter Laune weiter.

Um 9.00 Uhr folgten die Eltern unserer Einladung, mit uns zum Abschied gemeinsam
zu Frühstücken. Nach dem leckeren Frühstück, zu dem auch Herr Pfarrer Janke eingeladen
war, gingen wir gemeinsam in die Kirche. Dort rundeten wir unsere Abschiedsfeier
mit Liedern, schönen Worten und einem Segen für die zukünftigen Schulkinder ab.


Eins ist ganz sicher, wir werden unsere Großen sehr vermissen und wünschen auch auf
diesem Weg alles Liebe und Gute für die Zukunft!


Kita Foto

Bild und Text: Heidi Berg
   
© 2014 Heilig Geist Eschweiler